Aktuelles

IVA auf der Internationalen Grünen Woche 2019 in Berlin

14.01.2019

Der Industrieverband Agrar e. V. (IVA) lädt zum Dialog auf der 84. Internationalen Grünen Woche vom 18. bis 27. Januar 2019 in Berlin.

Artenschwund durch Düngung?

12.12.2018

"Düngen führt zu Schmetterlingssterben" – das zumindest wird in einer Pressemeldung der Universität Osnabrück vom 23. November 2018 behauptet und eine Forschungsarbeit zitiert, die angeblich einen direkten Zusammenhang zwischen Düngung und dem Rückgang von ...

Ausgezeichnet!

27.11.2018

Komplexe Dinge einfach und spannend erzählt. Dafür und für herausragende Designqualität erhielt die IVA-Broschüre „Mal die Perspektive wechseln: 10 überraschende Sichtweisen zum Thema Pflanzenschutz“ eine Auszeichnung des Rats für Formgebung, den German Design Award 2019 „ ...

„Hochgiftig und trotzdem zugelassen“?

15.11.2018

„Hochgiftig und trotzdem zugelassen: Pestizide in der EU“ ist der reißerische Titel, mit dem ein Beitrag der Sendung „MONITOR“ heute, 15. November 2018, (21:45 Uhr, ARD) angekündigt wurde. Der Industrieverband Agrar e. V. (IVA) als Interessenvertretung der agrochemischen ...

Georg Keckl: Umweltministerium führt Bundestag hinters Licht

28.09.2018

In einem kürzlich im Online-Magazin Novo erschienenen Beitrag „Umweltministerium führt Bundestag hinters Licht“ kritisiert der Agrarstatistiker Georg Keckl die verzerrte Darstellung von Ergebnissen der Roten Liste durch das Bundesumweltministerium.

IVA auf den DLG-Feldtagen 2018

14.06.2018

Der Treffpunkt Pflanzenschutz des Industrie­verbands Agrar e. V. (IVA) informierte unter Mitwirkung des DLG-Ausschusses Pflanzenschutz vom 12. bis 14. Juni 2018 auf den 16. DLG-Feldtagen auf dem Gelände des Internationalen Pflanzenbauzentrums (IPZ) in Bernburg-Strenzfeld mit ...

Weitere Einschränkung der Verwendung von Neonikotinoiden in der Landwirtschaft

27.04.2018

Zu der heutigen Entscheidung der EU-Mitgliedsstaaten in Brüssel, die Verwendung von drei neonikotinoiden Wirkstoffen weiter einzuschränken, kommentieren die Firmen Bayer und Syngenta:

PAMIRA: Sammelsaison 2018 gestartet

22.03.2018

PAMIRA, das Entsorgungssystem für Pflanzenschutz- und Flüssigdünger-Verpackungen, startet mit bundesweit 365 Sammelstellen in die diesjährige Sammelsaison. In Dannstadt-Schauernheim (Rheinland-Pfalz) fand heute die erste Sammlung der Saison statt.