Datenschutz

Datenschutzhinweise


Der IVA nimmt den Schutz der personenbezogenen Daten von Nutzern und Interessenten ernst. Wir beachten die Vorschriften des Telemediengesetzes und des Bundesdatenschutzgesetzes. Die Nutzung dieser Webseite erfolgt anonym, es sei denn, der Nutzer trägt personenbezogene Daten ein (z. B. bei Bestellungen). Auf entsprechenden Seiten ist ein Datenschutzhinweis angebracht.

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (VO (EU) 2016/679) ist der Industrieverband Agrar e. V. (IVA), Mainzer Landstraße 55, 60329 Frankfurt am Main, Telefon: +49 69 2556-1281, Telefax: +49 69 2556-1298, E-Mail: service.iva@vci.de, vertreten durch seinen Hauptgeschäftsführer, Dr. Dietrich Pradt.

In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf unserem Server für Zwecke der Datensicherheit vorübergehend Daten gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (z. B. IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Eine Auswertung erfolgt ausschließlich für statistische Zwecke in anonymisierter Form.

Bestellung von Informationsmaterial und Kontaktaufnahme

Mit Ihrer Bestellung von Informationsmaterial oder mit der Absendung Ihrer Nachfrage willigen Sie in die elektronische Verarbeitung und Speicherung der von Ihnen angegebenen Kontaktdaten ein. Dies geschieht zu dem Zweck, Ihre Bestellung zu bearbeiten oder auf gestellte Fragen und Nachrichten zu antworten. Die Speicherung Ihrer Daten erfolgt für die Dauer von höchstens sechs Monaten, sofern nicht zur Bearbeitung Ihrer Bestellung bzw. Beantwortung Ihrer Frage eine längere Dauer erforderlich ist. Im Falle einer Bestellung erfolgt eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte, soweit dies zur Versendung Ihrer Bestellung erforderlich ist.

Newsletter-Bestellung

Mit der Bestellung des IVA-Magazin-Newsletters willigen Sie in die elektronische Verarbeitung und Speicherung sowie Verwaltung der von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten ein. Dies geschieht zum Zwecke der Versendung des Newsletters. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. In diesem Fall werden die Daten gelöscht. Einen Abmelde-Link finden Sie in jedem Newsletter.

Datenentgegennahme/Kontaktaufnahme außerhalb dieser Webseite

Sofern Sie uns Ihre personenbezogenen Daten über einen anderen Weg als der Übermittlung über diese Webseite zukommen lassen (Überreichen von Visitenkarten, Kontaktaufnahme per E-Mail etc.) oder Ihre Daten von uns über öffentlich zugängliche Quellen erhoben werden, verarbeiten und speichern wir Ihre Daten auf elektronischem Weg. Dies geschieht zum Zweck der individuellen Kommunikation mit Ihnen zu verbandsrelevanten Themen. Die Speicherung Ihrer Daten erfolgt bis zum Wegfall des Informationsinteresses. Soweit wir externe Dienstleister als Auftragsverarbeiter einsetzen, werden Ihre Daten an diese weitergegeben.

Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Ihre Einwilligung, ein Informationsaustausch oder ein Vertragsverhältnis oder die Anbahnung eines solchen und unser berechtigtes Interesse an einem Informationsaustausch auch zur Anbahnung oder Durchführung eines Geschäfts. Wir löschen Ihre Daten, wenn das Geschäftsverhältnis mit Ihnen beendet ist, sämtliche Ansprüche erfüllt sind und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten oder gesetzlichen Rechtfertigungsgrundlagen für die Speicherung mehr bestehen.

Ihre Rechte

Nach der EU-Datenschutzgrundverordnung besteht für Personen, deren personenbezogene Daten wir gespeichert haben, das Recht auf Auskunft, ob und welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen gespeichert haben und an wen wir diese weitergegeben haben. Nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen können Sie folgende weitere Rechte geltend machen: Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung (Sperrung für bestimmte Zwecke) sowie Datenübertragung. Sofern Sie uns eine gesonderte Einwilligung für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit uns gegenüber widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Widerruf bleibt von einem Widerruf unberührt.

Sie haben das Recht, sich bei Fragen oder Beschwerden an die zuständige Aufsichtsbehörde zu wenden. Diese ist der Hessische Datenschutzbeauftragte, Gustav-Stresemann-Ring 1, 65021 Wiesbaden (www.datenschutz.hessen.de).

Die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten des Industrieverbands Agrar e. V. (IVA) lauten: Herr Rechtsanwalt Stefan Schindler, Renettenstraße 6, 60435 Frankfurt am Main, Telefon: +49 69 9494-5074, Telefax: +49 69 9494-5075, E-Mail: stefan.schindler@csr-legal.de.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-Dateien, die von Ihrem Browser automatisch übermittelt werden. Dies sind:

  • IP-Adresse
  • Useragent
  • Referrer
  • Datum und Uhrzeit sowie Art der Anfrage

Rechtsgrundlage hierfür ist die Bestimmung des Art. 6 Abs.1 Buchstabe f der EU-Datenschutzgrundverordnung (VO (EU) 2016/679, DSGVO).

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Webanalyse mit Google Analytics

Zu statistischen Zwecken nutzt diese Webseite zusätzlich Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.