Sicherer Rechtsrahmen für Entsorgungssystem PAMIRA geschaffen

12.05.2017

Bundesrat beschließt neues Verpackungsgesetz

„Der Industrieverband Agrar e. V. (IVA) begrüßt die heutige Verabschiedung des Gesetzes zur Fortentwicklung der haushaltnahen Getrennterfassung von wertstoffhaltigen Abfällen, mit dem ein neues Verpackungsgesetz geschaffen wird. Das Verpackungsgesetz sichert Herstellergetragenen Rücknahmesystemen, die sich seit Jahren im Markt bewährt haben, ihren Fortbestand. Dazu gehört auch das vom IVA initiierte Rücknahme- und Entsorgungssystem PAMIRA für restentleerte Pflanzenschutzmittel- und Flüssigdünger-Verpackungen, das 1996 bundesweit eingeführt wurde.“

PAMIRA hat 2016 insgesamt 2987 Tonnen Verpackungen angenommen und umweltverträglich verwertet - das zweitbeste Ergebnis in der 20-jährigen Geschichte des Systems. Regelmäßig erreicht PAMIRA eine Rücklaufquote um 70 Prozent - und das ohne eine gesetzliche Rückgabeverpflichtung.