Aktuelles

Mit den Sorgen der Verbraucher gespielt

20.03.2012

Mit den Sorgen der Verbraucher spielt nach Ansicht des Industrieverbands Agrar e. V. (IVA) ein aktueller Beitrag der ZDF-Sendung „WISO“ mit dem reißerischen Titel „Gefährliches Uran gelangt ins Grundwasser“. Statt den Zuschauer zu orientieren und die Fakten einzuordnen, wird das ...

Hohe Agrarpreise kein Auslöser für Hunger

23.02.2012

Berlin - Der Einfluss steigender Weltmarkpreise für Agrarrohstoffe auf das Hungerproblem wird ebenso überschätzt wie die Preiseffekte durch die Herstellung von Rohstoffen für die Biokraftstoff-Produktion. Zu diesen Ergebnissen kommt eine neue Studie von Professor Michael Schmitz ...

Ein Tag für die faszinierende Welt der Pflanzen

23.02.2012

Am 18. Mai 2012 findet in 33 Ländern der Welt erstmals der Aktionstag „Fascination of Plants Day“ statt. Der Aktionstag hat zum Ziel, Menschen für Pflanzen zu begeistern und zu erklären, welche Bedeutung, Pflanzen für die Erde haben.

Augenmaß: Pflanzenschutz-Maßnahmen erfolgen gezielt und maßvoll

25.11.2011

Kleinmachnow - Seit seinem Start 2007 sind im "Netz Vergleichsbetriebe Pflanzenschutz" 35.000 Datensätze zusammengetragen und ausgewertet worden, wie das Julius Kühn-Institut (JKI) mitteilt. Mit den jährlichen Erhebungen soll herausgefunden werden, ob ...

Mineraldünger: Absatz um 13 Prozent gestiegen

21.10.2011

Wiesbaden - Der Absatz von Mineraldüngern aus inländischer Produktion oder Einfuhr stieg im Wirtschaftsjahr 2010/2011 (Juli 2010 bis Juni 2011) um 13 Prozent gegenüber 2009/2010, teilt das Statistische Bundesamt (Destatis) mit.

Landwirtschaftlich genutzte Fläche um 3 Prozent zurückgegangen

14.10.2011

Wiesbaden - Die von den Betrieben landwirtschaftlich genutzte Fläche in Deutschland ist in den vergangenen Jahren weiter zurückgegangen. Sie beträgt im Jahr 2011 rund 16,8 Millionen Hektar, das sind 47 Prozent der Gesamtfläche Deutschlands. Das teilt das Statistische Bundesamt ...

Bundesregierung bestätigt Bewertung von Glyphosat

12.10.2011

Berlin - Es liegen keine relevanten neuen wissenschaftlichen Erkenntnisse vor, die die Bewertung des gesundheitlichen Risikos des Wirkstoffs Glyphosat in Frage stellen. Das ist das Fazit einer jetzt veröffentlichten Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der ...

Erzeugerpreise für Getreide weiterhin auf hohem Niveau

05.10.2011

Wiesbaden - Die landwirtschaftlichen Erzeugerpreise für Getreide lagen im August um 17,2 Prozent höher als im Vorjahr, wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt. Gegenüber dem ersten Erntemonat Juli 2011 gaben die Preise um 1,6 Prozent nach.