Archiv

Alle Artikel

Wunderkorn Amarant

Umwelt & Verbraucher / 02.07.2020

Das Wunderkorn, das „unsterblich macht“ – so sahen die Inkas und Azteken den Amarant. Die kleinen Körnchen des Pseudogetreides sind als „Powerkorn“ vor allem in der leichten Küche als Müsli-Zutat oder bei Sportlern beliebt. Professionell angebaut wird er heute auch in Europa, und selbst im eigenen...

Landjugend setzt sich für die Menschen im ländlichen Raum ein

Umwelt & Verbraucher / 18.06.2020

Landjugend? Das ist doch die Jugend auf dem Lande zwischen Bauernhofidylle, Dorfdisco und vereinsamter Bushaltestelle mit fehlender Verbindung zur Stadt. So stellt es sich vermutlich die Stadtjugend vor. Landjugend ist weit mehr. Das IVA-Magazin sprach mit dem Landesvorsitzenden der...

Der Schwarzblaue Ölkäfer ist Insekt des Jahres 2020

Umwelt & Verbraucher / 04.06.2020

Im Frühsommer ist die Chance, einem Schwarzblauen Ölkäfer zu begegnen, relativ hoch. Denn die Weibchen setzen nun Tausende von Eiern ab. Aber nur sehr wenige davon entwickeln sich zum diesjährigen Insekt des Jahres. Der Grund: Der Entwicklungszyklus von Meloe proscarabaeus ist äußerst kompliziert...

Weltbienentag am 20. Mai

Umwelt & Verbraucher / 19.05.2020

Die Vereinten Nationen haben den 20. Mai zum Weltbienentag ausgerufen. Mit diesem Aktionstag soll die Bedeutung der Insekten für unser Ökosystem und für die Landwirtschaft unterstrichen werden. Und er soll ein Bewusstsein dafür schaffen, dass es weltweit immer weniger Bienen gibt.

Johannes Paas: Ackerbaubetrieb 4.0

Umwelt & Verbraucher / 07.05.2020

Landwirt Paas hat lange gewartet, bis sein Entschluss feststand. Inzwischen ist er seit drei Jahren dabei, seinen Betrieb umzukrempeln. Die besondere Herausforderung ist die Vernetzung von Maschinen, Programmen und Daten. Das IVA-Magazin schaute näher hin. ...

Tag des deutschen Bieres

Umwelt & Verbraucher / 23.04.2020

Jedes Jahr am 23. April wird der „Tag des deutschen Bieres“ gefeiert. Dieses Datum ist nicht zufällig gewählt. Denn am 23. April 1516 wurde in Deutschland das Reinheitsgebot für Bier erlassen. Öffentliche Feste müssen wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr leider ausfallen. Trotzdem kann man auch...

Der Hörnchenkürbis aus den Anden

Umwelt & Verbraucher / 09.04.2020

In Peru wird der Hörnchenkürbis schon seit Jahrhunderten als Gemüse kultiviert. Darauf, dass schon die Urbevölkerung die Pflanzen schätzte, weist ihre Bezeichnung als Inkagurke hin. Zwar gehört sie wie die echten Gurken zu den Kürbisgewächsen, bildet aber eine eigene Gattung. Der Hörnchenkürbis ist...

Tag der Chia-Samen am 23. März

Umwelt & Verbraucher / 23.03.2020

Der „Tag der Chia-Samen“ wurde am 23. März 2012 zum ersten Mal begangen. Und zwar vom US-Unternehmen Mamma Chia, das – wen wundert’s? – Chia-Samen und daraus hergestellte Produkte vertreibt. Aber wie super sind die Samen der Chia-Pflanze eigentlich? ...

Internationaler Tag der Wälder 2020

Umwelt & Verbraucher / 19.03.2020

Der internationale „Tag der Wälder“ am 21. März 2020 widmet sich dem Thema Biodiversität. Durch eine nachhaltige Waldbewirtschaftung gilt es, die große Vielfalt an Pflanzen und Tieren in unseren Wäldern zu schützen und den Lebensraum Wald für zukünftige Generationen zu erhalten.

Puntarelle, Cimata, Vulkanspargel oder Spargelchicorée

Umwelt & Verbraucher / 12.03.2020

Obwohl „Spargel“ in den deutschen Namen steckt, haben Puntarelle botanisch nichts mit dem Stangengemüse zu tun. Dafür aber mit Chicorée. Denn das in Italien beliebte Wintergemüse gehört ebenfalls zu den Zichoriengewächsen. Wie andere Gemüsearten dieser Familie liefern auch Puntarelle wertvolle...

7. März: Tag der gesunden Ernährung

Umwelt & Verbraucher / 05.03.2020

Zum 23. Mal veranstaltet der Verband für Ernährung und Diätetik (VFED) den „Tag der gesunden Ernährung“. Damit will der Initiator „im Alltagsleben der Menschen einen Kontakt zur gesunden Ernährung knüpfen“. Der Fokus zahlreicher Veranstaltungen am 7. März liegt auf der Rolle der Ernährung bei Magen...

Tag der Pistazie am 26. Februar

Umwelt & Verbraucher / 25.02.2020

Am 26. Februar ist der „Tag der Pistazie“. Wo der Ursprung dieses Aktionstags liegt, ist nicht geklärt. Wie so häufig bei dieser Art von besonderen Kalendereinträgen dürfte die Idee von einem findigen Vermarkter stammen. Wie dem auch sei – wir nehmen es zum Anlass, die leckeren Steinfrüchte einmal...

Wintergemüse Petersilienwurzel

Umwelt & Verbraucher / 06.02.2020

Wurzelgemüse fristete lange Zeit ein Schattendasein, aber seit einigen Jahren liegen die heimischen Schätze wieder im Trend. Die Petersilienwurzel macht sich gut im Suppengrün, hat aber wegen ihrer kulinarischen Vorzüge durchaus eine Hauptrolle als Wintergemüse verdient. Und auch aus...

Das Superfood gibt es nicht

Umwelt & Verbraucher / 30.01.2020

Clean Eating, Low Carb, Superfoods, Steinzeitdiät – die Liste der Ernährungstrends der letzten Jahre ist ebenso lang wie fragwürdig. Kein Jahr ohne den neuen Mega-Hype auf dem Esstisch. Bringt das was? Außer einem leeren Portemonnaie nicht viel, meinen Ernährungsexperten.

Arztbesuch statt Selbstdiagnose

Umwelt & Verbraucher / 21.01.2020

Entgegen dem Anschein nimmt in Deutschland die Zahl der Patienten mit Lebensmittelallergien oder -unverträglichkeiten, wie Zöliakie oder Laktoseintoleranz, nicht zu. Sehr wohl aber der Verbrauch an Speziallebensmitteln. Das könnte fatale Folgen haben.

Allüberall auf den Tannenspitzen...

Umwelt & Verbraucher / 19.12.2019

Nikolaus, Weihnachtsmann oder Christkind? Oder Barbarazweige, der Nisse und der Julbock; es gibt die verschiedensten Weihnachtsbräuche in ganz Europa. Ein paar davon stellen wir hier vor und wünschen Ihnen Fröhliche Weihnachten!

Zimt ist der Star unter den Weihnachtsgewürzen

Umwelt & Verbraucher / 12.12.2019

Herb-aromatisch und zugleich leicht süßlich begleitet uns der Geschmack von Zimt vor allem durch die kalte Jahreszeit. Er verleiht Zimtsternen, Spekulatius und Lebkuchen, aber auch Bratäpfeln, Punsch und Glühwein eine winterlich-weihnachtliche Note. Die wenigsten Menschen wissen jedoch, dass Zimt...

Boden des Jahres 2020: Der Wattboden

Umwelt & Verbraucher / 03.12.2019

Mal Wasser, mal Land – so bewirbt das Kuratorium „Boden des Jahres“ den Wattboden anlässlich des Internationalen Weltbodentags am 5. Dezember. Er ist Vertreter dieser Auszeichnung für das Jahr 2020 und wird bei einer Festveranstaltung am 4. Dezember 2019 in Berlin vorgestellt.

Pflanze geschützt – Mensch auch

Umwelt & Verbraucher / 21.11.2019

Der Gesetzgeber fordert, dass von Pflanzenschutzmitteln keine Auswirkungen auf die Gesundheit ausgehen dürfen. Deshalb ist die Bewertung möglicher gesundheitlicher Risiken bei Verbrauchern und Anwendern zentraler Bestandteil der Pflanzenschutzmittel-Zulassung.

Kurkuma: Gewürz für "Goldene Milch" und exotische Gerichte

Umwelt & Verbraucher / 07.11.2019

Kennen Sie „Goldene Milch“ oder Kurkuma Latte? Das Heißgetränk mit Milch, Kurkuma und weiteren Gewürzen ist seit ein paar Jahren der Renner auf den Karten hipper Cafés auf der ganzen Welt. Aber auch in Curry-Gewürzmischungen darf Kurkuma nicht fehlen, denn es verleiht ihnen die charakteristische...