Archiv

Alle Artikel

Zahlen, Daten, Fakten 10/06

Schule & Wissen / 24.10.2006

Bäume als Sauerstofflieferanten; Gesunde Lebensmittel aus transgener Rapssaat; 9,2 Milliarden Menschen bis 2050; Inflationsbremse Nahrungsmittelpreise.

Integrierter Pflanzenschutz

Schule & Wissen / 09.10.2006

Pflanzenschutzmittel dürfen nur nach guter fachlicher Praxis angewendet werden, so schreibt es das Pflanzenschutzgesetz vor. Dabei müssen die Grundsätze des Integrierten Pflanzenschutzes berücksichtigt werden; mit der wirtschaftlichen Schadensschwelle in einer Schlüsselfunktion. Sie bedeutet, dass...

Zahlen, Daten, Fakten 9/06

Schule & Wissen / 14.09.2006

Kranich- und Seeadler-Paare in Norddeutschland in letzten 30 Jahren vervielfacht; Ambrosia – ein äußerst unerwünschtes Kraut; Mehr Mais mit Resistenz gegenüber dem gefährlichen Maiszünsler; Internationaler Workshop fordert wissenschaftliche Fakten statt einer ideologischen Grundhaltung in der...

Die Früchte der Erde – ein Truck auf Deutschland-Tour

Schule & Wissen / 05.09.2006

68 000 Besucher haben die Erlebnisausstellung auf Rädern Die Früchte der Erde seit dem diesjährigen Startschuss in Berlin gesehen. Anschaulich und unterhaltsam für Schülerinnen und Schüler wie für Erwachsene, zeigen interaktive Exponate unter welchen Bedingungen unsere Nahrungspflanzen heranwachsen...

Zahlen, Daten, Fakten 8/06

Schule & Wissen / 16.08.2006

Mutationen erwünscht – chinesischer Satellit bringt Pflanzensamen ins Weltall; Überschwemmungen in Nordkorea erhöhen Nahrungsmittelknappheit; Trotz immer ausgefeilterer Analytik nur selten Rückstände im Brotgetreide; Viele Arbeitsplätze in Sachen nachwachsender Rohstoffe und ihrer Verwertung; 1 000...

Zahlen, Daten, Fakten 7/06

Schule & Wissen / 18.07.2006

Naturentfremdung vieler Jugendlicher; Neutrale Informationen – unterschiedliche Schlussfolgerungen; Millionen Menschen in Afrika droht Hungersnot; Gleiche Zulassungsbedingungen für natürliche- und synthetische Stoffe; 400 Millionen Jahre altes Insekten-Fossil.

Zahlen, Daten, Fakten 5/06

Schule & Wissen / 15.05.2006

Alkoholabhängige Igel in England; Pflanzen produzieren Methan; kleine Genveränderung machte Reis kulturfähig; im Ausland gefragt - deutsche Agrarprodukte; ausreichende Ernährung Voraussetzung für bessere Bildung und niedrigere Kindersterblichkeit.

Zahlen, Daten, Fakten 4/06

Schule & Wissen / 18.04.2006

Maikäfer in Startlöchern; mehr Kontrolleinrichtungen für Lebensmittelsicherheit; Gen steuert chemischen Hilferuf von Mais; Verzehnfachung des Energiepflanzenanbaus möglich; Schimmelbefall belastet Grundnahrungsmittel in armen Ländern.

Zahlen, Daten, Fakten 2/06

Schule & Wissen / 14.02.2006

Enorme Vermehrungsgeschwindigkeit der Ratten; Maiserbgut seit 5 Millionen Jahren im Wandel; Führen hohe Rohölpreise zu einem geringeren Kakaoangebot? Kaum Rückstände im Getreide zu finden; Bakterien helfen schädlichen Pilzen.

Nur gesunde Blätter für’s Herbarium

Schule & Wissen / 28.01.2006

Im Biologieunterricht bekamen wir die Aufgabe, ein Herbarium anzulegen. Wir sollten Blätter von Bäumen und Sträuchern sammeln, bestimmen und pressen.

Zahlen, Daten, Fakten 1/06

Schule & Wissen / 12.01.2006

Hessen droht Maikäferjahr; Brasilien – Preis für Energie- Rohstoff Rohzucker auf Höchststand; Zur Krebsbekämpfung - Antikörper von gentechnisch veränderter Pflanze; Verlangsamte globale Entwaldung; Gestiegene Industrierundholz-Produktion in der EU.

Zahlen, Daten, Fakten 5/05

Schule & Wissen / 22.12.2005

Bioplastik vom Acker; Unterschiedliches Angebot von Pflanzenschutzmitteln in Europa; Stärkere Ausgangsverunkrautung bei ständig halbiertem Mittelaufwand; Durchschnittsalter von Streuobstbetreibern bei 69 Jahren; Verdoppelung der Pflanzenarten auf Schweizer Gipfeln seit 100 Jahren.

Zahlen, Daten, Fakten 4/05

Schule & Wissen / 16.11.2005

Ameisen wehren sich mit „Herbiziden“ gegen unerwünschte Vegetation; Australische Marktforscher warnen vor Milliarden-Einbußen bei Verzicht auf Grüne Gentechnik; Entwicklungsländer künftig mit höherem Anteil alter Menschen an Weltbevölkerung ; Mehr Seehunde und Uhus; „Deutscher Zukunftspreis“ für...

Zahlen, Daten, Fakten 3/05

Schule & Wissen / 11.10.2005

Mehr Auszubildende in landwirtschaftlichen Berufen, weniger Pflanzenschutzmittel auf landwirtschaftlicher Nutzfläche in Deutschland, mehr Anbauflächen mit nachwachsenden Rohstoffen, weniger Bioflächen in Frankreich.

Gemüseanbau in Ballungszentren von Entwicklungsländern

Schule & Wissen / 19.09.2005

Bis zu 60 Prozent ihres Einkommens müssen einkommensschwache städtische Haushalte in Entwicklungsländern für Nahrungsmittel aufwänden. Deshalb soll die Bevölkerung in Ballungsräumen und Vorstädten zur Ernährungssicherung beitragen. Die Eigenerzeugung auf kleinen Parzellen könnte zur Senkung der...

Ein Bodenbakterium in Diensten des Pflanzenschutzes

Schule & Wissen / 23.06.2005

Schon seit etwa 40 Jahren wird das Bodenbakterium Bacillus thuringiensis (Bt) für den Pflanzenschutz in der Landwirtschaft, einschließlich des biologischen Landbaus, genutzt. Als Wirkstoff dienen die lebenden Sporen. Ihre Eiweißkristalle können nur in einem hoch alkalischen Darmsaft bestimmter...

Food for Life - eine Roadshow rund ums Essen

Schule & Wissen / 21.06.2005

Ein 20 Meter langer Truck ist seit Anfang Mai in Nordrhein-Westfalen unterwegs. Er steht unter dem Motto „Food for Life – Die Früchte der Erde“. Im Inneren geht es interaktiv und meistens lebhaft zu. Auch eine Fragenrallye trägt dazu bei, mit der eine Woche auf dem Bauernhof zu gewinnen ist. Und...

Dem Zucker auf der Spur

Schule & Wissen / 02.06.2005

„Zucker kommt aus der Tüte“. Natürlich. Aber das ist ja nur die halbe Wahrheit. Davon konnten sich 150 Schüler aus der Umgebung von Magdeburg aus eigener Anschauung überzeugen. Im Rahmen des Projekts „Grünes Klassenzimmer“ haben sie einige Stationen auf dem Weg der Zuckerrübe von der Aussaat im...

Bodenuntersuchung im Garten

Schule & Wissen / 23.02.2005

Pflanzen ernähren sich neben Luft und Wasser von mineralischen Nährstoffen. Sie kommen natürlicherweise im Boden vor. Manchmal zu wenig, manchmal mehr und werden dem Boden laufend durch die Pflanzen entzogen. Deshalb kann es ab und zu notwendig sein, durch Dünger für Ersatz zu sorgen. Aber nicht...