Pressemitteilungen

Hier finden Sie Pressemitteilungen und Pressebilder zum Verband und seinen Themen.

Die IVA-Pressestelle hilft Ihnen bei Fragen gerne weiter. Unter Aktuelles finden Sie Meldungen anderer Institutionen und des IVA zu aktuellen Themen rund um die moderne Landwirtschaft.

 

Pressemitteilungen

Wie intensiver Ackerbau und Artenvielfalt zusammen passen

Rommerskirchen / 21.08.2015

Moderne Landwirtschaft und der Schutz der Artenvielfalt in Agrarregionen stellen keinen Widerspruch dar. Auf zahlreichen Betrieben im Rheinland, die intensiven Ackerbau betreiben, sind Maßnahmen zur Förderung der Biodiversität heute eine Selbstverständlichkeit. Dies bekräftigten bei einem gemeinsamen Pressetermin auf dem Damianshof Betriebsleiter Bernd Olligs, RLV-Ehrenpräsident Friedhelm Decker sowie IVA-Hauptgeschäftsführer Volker Koch-Achelpöhler.

IVA: Landwirte machen Nutzen des Pflanzenschutzes sichtbar

Frankfurt/Main / 29.07.2015

Was geschieht, wenn Nutzpflanzen ungeschützt vor Nahrungskonkurrenten, Schädlingen und Pilzen bleiben, zeigen die unbehandelten Feldabschnitte in diesen Tagen zunehmend drastisch. Spaziergänger, Wanderer und Radfahrer konnten und können die negativen Ertragseffekte dabei für das gesamte Spektrum des deutschen Nutzpflanzenanbaus besichtigen.

PRE-System: Entsorgung unbrauchbarer Pflanzenschutzmittel startet im Sommer

Frankfurt/Main / 19.06.2015

Auch in diesem Jahr finden wieder Sammlungen des Rücknahme-Systems PRE® (Pflanzenschutzmittel Rücknahme und Entsorgung) statt. In der Zeit vom 16. Juli bis 30. November 2015 werden an 15 Standorten in insgesamt sechs Sammelregionen im Bundesgebiet unbrauchbar gewordene Pflanzenschutzmittel und sonstige Chemikalien aus der Landwirtschaft zurückgenommen und sicher entsorgt.

Jahrespressekonferenz 2015 / Nachfragehoch bei Agrarchemie hält an

Frankfurt/Main / 12.05.2015

Der Markt für Pflanzenschutzmittel und Mineraldünger in Deutschland ist im vergangenen Jahr gewachsen. Im Pflanzenschutzbereich steigerten die Anbieter ihre Umsätze im Jahr 2014 um 6,2 Prozent auf 1,600 Milliarden Euro (2013: 1,506 Mrd. Euro); bei den Mineraldüngern stieg der Gesamtumsatz im selben Zeitraum im Vergleich zum Vorjahr um 3 Prozent auf jetzt 3,096 Milliarden Euro (2013: 3,001 Mrd. Euro).

IVA: EFSA muss kritisch überprüfen

Frankfurt/Main / 23.04.2015

In der Debatte um die Auswirkungen des Einsatzes neonikotinoidhaltiger Pflanzenschutzmittel sind aktuell zwei neue wissenschaftliche Studien in der Diskussion, die jetzt in der Zeitschrift Nature veröffentlicht wurden. IVA-Hauptgeschäftsführer Volker Koch-Achelpöhler kommentiert die Veröffentlichungen.

BUGA-Sonderschau zeigt Vielfalt des heimischen Ackerbaus

Stölln / 23.04.2015

Die Besucher der Bundesgartenschau (BUGA) 2015 in der Havelregion können jetzt nicht nur Gärten und Parks bestaunen, sondern auch viel Wissenswertes über die Vielfalt des Ackerbaus und die Bedeutung der heimischen Landwirtschaft erfahren. Am Standort Stölln wurde die BUGA-Sonderschau „Feldkulturen“ jetzt offiziell eröffnet.

IVA: Engagierte Landwirte legen 257 "Schaufenster" an

Frankfurt/Main / 08.04.2015

Wanderer und Radfahrer werden in diesem Jahr quer durch ganz Deutschland an 257 Stellen auf die Aktion „Schau ins Feld!“ stoßen. Mit so vielen „Schaufenstern“ haben sich insgesamt 189 Landwirte bei der Mitmach-Aktion der Initiative „Die Pflanzenschützer“ registriert.

IVA: Erfolgreiche Sammelsaison 2014 für Rücknahmesysteme PAMIRA und PRE

Frankfurt/Main / 27.03.2015

PAMIRA hat in der Sammelsaison 2014 erstmals eine Rücklaufmenge von über 3000 Tonnen leerer Pflanzenschutzmittel-Kanister verzeichnet. PRE-Sammlungen wurden 2014 zum zweiten Mal durchgeführt. Insgesamt wurden 40 Tonnen unbrauchbar gewordene Pflanzenschutzmittel und sonstige Chemikalien aus der Landwirtschaft zurückgenommen und sicher entsorgt.