Neue IVA-Broschüre: Moderner Pflanzenschutz. Wer ihn macht. Was er bewegt.

22.01.2013

In einer neu erschienenen IVA-Broschüre mit dem Titel „Moderner Pflanzenschutz. Wer ihn macht. Was er bewegt.“ schildern sieben „Akteure“ und Nutzer aus sieben unterschiedlichen Perspektiven, warum wir auf Pflanzenschutz nicht verzichten können und warum moderner, nachhaltiger Pflanzenschutz wichtig ist für eine erfolg- und ertragreiche Landwirtschaft.

Um 70 Prozent steigt der Bedarf an landwirtschaftlichen Erzeugnissen bis zum Jahr 2050, so eine Schätzung der Welternährungsorganisation FAO. Eine gewaltige Herausforderung. Die moderne Landwirtschaft nimmt sie an. Ihre Basis ist die Wissenschaft. Fortschreitende Erkenntnisse der Agrarforschung eröffnen neue Zukunftsperspektiven. Auch beim Pflanzenschutz. Er ist ein wichtiger Helfer der Landwirte, denn er sorgt für sichere Ernten und hohe Qualität.

Zum Wohl der Verbraucher geben viele verantwortungsbewusste Menschen aus Forschung und Praxis, aus Industrie und Behörden ihr Bestes in Forschung, Zulassung, Umweltanalytik, im Pflanzenbau, für die Versorgungssicherheit, Verbraucherschutz und Qualitätssicherung.

Die Broschüre steht >>hier zum Download (PDF) zur Verfügung und kann bestellt werden.