Ur-Obst – Wurzelecht und pflegeleicht

17.01.2017 Haus & Garten

200 gesunde und aromatische Obst-Sorten

Den Obst-Anbauer irritiert zunächst die Vorstellung, dass es beispielsweise Apfel-, Birnen- oder Pflaumen-Sorten gibt, die keine Unterlage als Wurzelstock benötigen und wurzel- oder samenecht vermehrt werden können. Schließlich muss man bei solchen Sorten nicht auf die für die unterschiedlichen Standorte und Wuchsformen richtige Sorten-Unterlagen-Kombination achten. Mitunter findet man in den Gärten die falsche Kombination, wo beispielsweise auf sandigen Böden eine Apfelsorte mit schwach wachsender Unterlage gepflanzt wurde, die im Wuchs überhaupt nicht vorankommt.

Das Ur-Obst® ist eine eingetragene und geschützte Marke. Es ist ursprüngliches Obst, das nicht gezielt gekreuzt und veredelt wird. Es wächst wurzelecht aus Steckholz oder Samen. Die Pfirsichsorte ‚Kernechter vom Vorgebirge‘ ist übrigens seit Jahren schon in einigen Gärten zu finden.

Die Vorteile von Ur-Obst® beim Pflanzen an ihnen zusagenden Standorten sind, dass nur ein Mindestmaß an Pflege notwendig ist und die Pflanzen im Prinzip ohne Schnitt und Bewässerung auskommen. Da sie auf der eigenen Wurzel wachsen, weisen sie eine höhere Widerstandsfähigkeit auf und können sich auch aus der eigenen Wurzel verjüngen. So sind hauptsächlich strauchige Wuchsformen zu finden.

Zu jeder der im Buch behandelten 19 Obst-Arten gibt es allgemeine Informationen, und es werden Forschungsrichtungen, Sorten und künftige Entwicklungen beschrieben. Beim Ur-Obst® bestehen fließende Übergänge zu Wildobstarten und –Sorten. In dem Kapitel „Ur-Obst®-Arten, die entdeckt werden wollen“ wird dies deutlich. Für am Anbau von Ur-Obst®-Arten Interessierte hält das Buch ein ausführliches Bezugsquellenverzeichnis für Deutschland, Österreich, Schweiz und die Niederlande bereit.

Norbert Kleinz
UR-OBST Wurzelecht und pflegeleicht
200 Sorten gesund und aromatisch!

180 Seiten, zahlreiche Farbabb.,16,5 x 24 cm Hardcover
Preis: 29,90 €
Graz: Leopold Stocker Verlag, 2016
ISBN 978-3-7020-1591-6